TÜV SÜD

Streiks waren ein Erfolg!

6,2% Gehaltserhöhung auf zwei Jahre durchgesetzt!

Nach dem erfolgreichen Streiktag am 18. Januar 2021 konnten wir in der zweiten Verhandlungsrunde ein gutes Tarifergebnis erzielen.

Fazit: der Streik hat uns in den Verhandlungen enorm unterstützt und Wirkung gezeigt. Das ist euer Erfolg.

Gratulation und herzlichen Dank dafür! > Hier gibt es mehr Infos

Akademie kündigt an: Ausstieg aus dem Tarifvertrag – auf Zeit?!

TÜV SÜD, 05.02.2021 | Wie die Geschäftsführung mitgeteilt hat, gibt es für Euch vorerst nicht mehr Geld. Es wird von einem „Ausstieg auf Zeit“ gesprochen und darüber, Handlungs-Spielräume zu erhöhen. Es wird auch betont, dass der hervorragende Beitrag von Euch Beschäftigten gesehen wird – und euer Einsatz. Aber für mehr Geld reicht die Anerkennung wohl nicht.

Streiks waren ein Erfolg! 6,2% Gehaltserhöhung auf zwei Jahre durchgesetzt!

Nach dem erfolgreichen Streiktag am 18. Januar 2021 konnten wir in der zweiten Verhandlungsrunde ein gutes Tarifergebnis erzielen. Fazit: der Streik hat uns in den Verhandlungen enorm unterstützt und Wirkung gezeigt. Das ist euer Erfolg. Gratulation und herzlichen Dank dafür!

Aufruf zum Warnstreik - Kein faires Angebot in Sicht!

Banner Streikaufruf

TÜV SÜD, 14.01.2021 | Das Geschäftsjahr 2020 war hervorragend, was insbesondere dem Engagement aller Beschäftigten zu verdanken ist. Wir fordern eine Erhöhung von 7% - mehr als verdient! Um Bewegung in die anstehenden Verhandlungen zu bringen rufen wir daher alle Tarifbeschäftigten(siehe unten) zu einem ganztägigen Warnstreik am Montag, dem 18. Januar 2021.

Tarifverhandlung Corona-Prämie

TÜV SÜD, 24.11.2020 |Der TÜV SÜD-Konzern Vorstand sieht sich nicht in der Lage eine COVID 19-Prämie zu bezahlen! Der TÜV Rheinland zahlt 1.028 €, TÜV Bund 800 €. Seid ihr mit 0 € einverstanden? NEIN? Dann jetzt ver.di -Mitglied werden!

Seiten